Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 über den Datenschutz und dem Gesetz 3/2018 vom 6. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Garantie digitaler Rechte über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren, wenn Sie auf unserer Website surfen oder die dort angebotenen Dienste nutzen, damit Sie frei entscheiden können, ob Sie diese Daten für die in diesem Dokument genannten Zwecke zur Verfügung stellen möchten.

1. Wer übernimmt die Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wir informieren Sie, dass der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, um die wir Sie bitten, die folgende Firma ist BIELE, S.A.U. mit Sitz in Larrañaga Industrialdea 1 20738 Urrestilla, Azpeitia Gipuzkoa (Spanien) (im Folgenden BIELE genannt).

Wenn Sie möchten, können Sie folgendermaßen mit uns Kotnakt aufnehmen:

2. Zu welchem Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden für die folgenden Zwecke verwendet:

  • Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage.
  • Wenn Sie einen Vertrag über ein Produkt oder eine Leistung abschließen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Verwaltungs- und Abrechnungszwecken. 
  • Wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zur Verfügung stellen, gehen wir davon aus, dass Sie wünschen, dass wir sie für unbestimmte Zeit aufbewahren, um Ihnen die Teilnahme an laufenden oder künftigen Auswahlverfahren zu ermöglichen. Sie können jedoch kostenlos Ihr Recht auf Löschung oder Widerspruch wahrnehmen.
  • Wir werden Ihre Kontaktdaten aufbewahren, um Sie regelmäßig über unsere eigenen Produkte und Leistungen oder die von Dritten zu informieren, von denen wir annehmen, dass sie interessant für Sie sein könnten.
  • Um Ihre Vorlieben und Präferenzen zu kennen, damit wir die Qualität unserer Produkte und Leistungen verbessern können.
  • Um Ihre IP-Adresse, mit der Sie auf unserer Website surfen, und Ihre Konsumgewohnheiten aufzuzeichnen, damit wir unsere Marketingaktivitäten steuern können.
  • Wir verwenden Cookies, um unser Leistungsangebot zu verbessern und zu personalisieren und um Ihnen das Surfen auf unserer Website zu erleichtern.

3. Werbemitteilungen

Durch die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in einem unserer Anmeldeformulare erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir Ihnen Informationen von uns oder von Dritten zusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten. Die Zusendung dieser Informationen ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Geschäfts und daher mit dem Abschluss eines Vertrags über eines unserer Produkte oder eine unserer Leistungen verbunden.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie der Zusendung dieser Informationen kostenlos widersprechen können, indem Sie eine E-Mail an die im ersten Punkt dieses Dokuments angegebene Adresse senden.

4. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies unbedingt erforderlich ist, um Ihnen die vertraglich vereinbarte Leistung zu erbringen oder das vertraglich vereinbarte Produkt zu liefern. Nach Abschluss der Leistung oder der Gewährleistung für die erworbenen Produkte bewahren wir Ihre Daten fünf Jahre lang auf, was der üblichen Verjährungsfrist für zivil- oder handelsrechtliche Haftungsansprüche entspricht. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass sich diese Aufbewahrungsfristen durch Gesetzesänderungen oder die Einschätzung einer strafrechtlichen Verantwortung verlängern können. Nach Verjährung der vertraglichen Verpflichtungen werden wir alle Ihre personenbezogenen Daten vernichten.

Wir möchten Ihre Kontaktdaten auf unbestimmte Zeit aufbewahren, um Ihnen in regelmäßigen Abständen Informationen über unsere eigenen Produkte oder Leistungen oder die von Dritten zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten. Wenn Sie keine Werbeinformationen von uns oder Dritten erhalten möchten, können Sie uns dies an folgende Adresse mitteilen: rgpd@bielegroup.com

5. Welche Daten muss ich angeben?

Alle mit einem Sternchen gekennzeichneten personenbezogenen Daten sind für den Kauf oder die Bestellung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen erforderlich. Wenn Sie eine dieser Pflichtangaben nicht machen, können wir Sie nicht bedienen. 

6. Werden meine Daten an Dritte überlassen?

Option 1

BIELE, S.A.U. ist Teil einer Unternehmensgruppe und hat mit Dritten Geschäftsvereinbarungen geschlossen, die eine Überlassung Ihrer Kontaktdaten und Nutzungsprofile zu Zwecken des Direktmarketings vorsehen. Die Adressaten Ihrer personenbezogenen Kontaktdaten sind Unternehmen mit Sitz in der Europäischen Union, die in folgenden Branchen tätig sind

  • Finanzdienstleistungen und Versicherungen
  • Gesundheitsleistungen und Gesundheitsprodukte
  • Automobilindustrie
  • Reisen und Freizeit
  • Lebensmittel
  • Aus- und Weiterbildung
  • Rechtsberatung und Consulting
  • Bauwesen und Bauträgerschaft
  • Herstellung von Industriegütern
  • Direktmarketing
  • Energiewirtschaft
  • Bildung.

Mit dem Abschluss eines Vertrages über eines unserer Produkte oder eine unserer Leistungen erklären Sie sich mit dieser Überlassung zu Werbezecken einverstanden.

Wenn Sie keine Werbeinformationen von uns oder Dritten erhalten möchten, können Sie uns dies unter folgender Adresse mitteilen: rgpd@bielegroup.com.

Wir weisen Sie auch darauf hin, dass es Robinsonlisten gibt. Diese Listen sind ein kostenloser Werbeausschlussdienst, der Verbrauchern zur Verfügung steht, um die erhaltene Werbung zu reduzieren.

7. Ihre Rechte

  • Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten und Zugriff auf sie zu erhalten.
  • Sie haben das Recht, sie berichtigen oder löschen zu lassen.
  • Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit zurückziehen.
  • Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
  • Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
  • Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten.

Um eines dieser Rechte auszuüben, müssen Sie eine entsprechende Anfrage an die im ersten Absatz dieser Datenschutzerklärung angegebene Adresse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen richten.

8. COOKIES

Wir weisen Sie darauf hin, dass BIELE in ihren Systemen Cookies installiert hat, um den angebotenen Dienst zu verbessern und zu personalisieren und die Navigation zu erleichtern. Die Cookies werden nur einem anonymen Benutzer und einem Rechner zugeordnet, ohne Zugang zu persönlichen Daten zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Wenn Sie auf unserer Website surfen, ist unser Server in der Lage, Cookies zu erkennen und uns Informationen über die bei Ihrem letzten Besuch gewählte Sprache bereitzustellen.

Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter folgendem Link.

9. Qualität der Daten

Der Benutzer gewährleistet, dass die BIELE zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten wahr sind, und übernimmt die Verantwortung für die Mitteilung eventueller Änderungen dieser Daten. Allein der Benutzer ist für direkte oder indirekte Schäden oder Nachteile verantwortlich, die BIELE oder er anderen Personen durch das Ausfüllen des Formulars mit falschen, unzutreffenden, unvollständigen oder nicht aktualisierten Daten zufügen könnte. Der Benutzer darf keine personenbezogenen Daten Dritter ohne deren vorherige Einwilligung gemäß dieser Datenschutzerklärung eingeben und ist allein für die Eingabe verantwortlich.

10. Vertraulichkeit

Ihre personenbezogenen Daten werden als vertrauliche Informationen eingestuft, so dass die Verarbeitung dieser Daten gegenüber Dritten strikt geheim gehalten wird und die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um ihren Schutz zu gewährleisten.

11. Sicherheitsmaßnahmen

BIELE hat die notwendigen Maßnahmen getroffen, um die Veränderung, den Verlust, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten oder den unberechtigten Zugriff auf sie zu verhindern, wobei stets der Stand der Technik, die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie durch menschliches Handeln oder die physische oder natürliche Umwelt ausgesetzt sind, berücksichtigt werden. Der Benutzer muss sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindbar sind.

12. Besondere Bedingungen

Bestimmte Dienstleistungen, die von BIELE erbracht werden, können Besondere Bedingungen enthalten, die spezifische Bestimmungen über den Schutz personenbezogener Daten enthalten, so dass die Besonderen Bedingungen für den jeweiligen Fall gelten. Für alle Angelegenheiten, die nicht in den Besonderen Bedingungen geregelt sind, gelten ergänzend die Allgemeinen Bedingungen dieser Datenschutzerklärung. 

13. Minderjährige Personen

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren werden darauf hingewiesen, dass sie die Zustimmung ihrer Eltern oder Sorgeberechtigten benötigen, um personenbezogene Daten auf der BIELE-Website anzugeben.